Karma und Karma – Auflösung. Scharlatan und Aberglaube?

Teil 1: KARMA GIBT ES SOWAS? SCHARLATAN UND ABERGLAUBE?

Keiner von uns ist verhext, verflucht, verwünscht oder gar von einem schlechten Karma bestraft oder besessen.

Karma Scharlatan und Aberglaube

Auf das Thema Karma werde ich zu einem späteren Zeitpunkt in die Tiefe gehen und Teil 2 gestalten. Um Dir das Gegenteil zu erläutern von dem was ich sehr oft lese und höre oder erlebe in meiner Arbeit mit Klienten, was viel mehr mit Angstmacherei zu tun hat. Und nicht zuletzt auch Deinen Geldbeutel schrumpfen lässt mit Karma-Auflösen. Was ich Dir aber jetzt schon auf den Weg geben kann. Ein Karma existiert nicht.  Weil das würde bedeuten, das Böses mit Bösem vergelten werden muss. Das kann nicht im Sinne der Geistigen Welt oder in der göttlichen Kraft des Guten entstanden sein. Sondern es ist viel mehr von der Kirche, Sekten oder Religionen wie Hinduismus, Buddhismus, Jainismus und Menschen erfunden worden, um uns gefügig und abhängig machen zu wollen bis zum Willensbruch und Verarmung der Menschen.

Stell dir eine Situation der Realität vor. Ein Kind kommt unschuldig auf die Welt. Es wird missbraucht auf welche Art auch immer. Womit hat diese Kinderseele solche Missbräuche verdient? Wo ist hier das Karma? Wo ist der Sinn eines Karmas? Ist es ein schlechtes Karma, weil dieser Mensch in einem Vorleben schlecht war? Ein Tier wird gequält und missbraucht, ist es ein Karma, weil dieses Tier in einem Vorleben ein schlechtes Tier war? Gibt es schlechte Tiere? Ich könnte Dir noch viele Beispiele aufzählen. Wo liegt der Sinn, dass die geistige Welt das Rad des Bösen unendlich weiter drehen lassen will und ein Karma geltend machen möchte? Nein das Böse liegt nicht im Schicksal oder im Interesse der Geistigen Welt oder in der Bestrafung was wir schlechtes getan haben in unseren Vorleben, sondern in der Menschheit selbst.

Ich weiss jetzt schon, ich werde viele Gegner der Esoterik oder anderer Sichtweisen haben, dass ein Karma existiert um sich selbst und Ihre Arbeit als Karma -Auflöser oder Magier zu verteidigen. Doch würden dann ja alle diese Karma – Auflöser mächtiger sein als die Gottheit selbst. Vielleicht mal ein Gedankenanstoss zu diesem Thema Karma und Karma – Auflösung.

 

sandras4

Wie ich als Hellseherin zu Jenseits – Kontakte gekommen bin Die Hellsicht war bereits in ganz jungen Jahren wenn auch nicht so ausgeprägt vorhanden. Realisiert habe ich das erst später, als sich diese Fähigkeit ausgeprägt weiter entwickelt hat. Die Jenseits – Kontakte sind durch ein Nahtoderlebnis im Erwachsenen – Alter nach dem ich mich erholt hatte, in kurzer Zeit entstanden. Ohne Interesse daran, ohne daran zu glauben. Mein erster Kontakt den ich hatte, war meine verstorbene Mutter an einem helllichten Tag. Davor habe ich nie an solche Möglichkeiten geglaubt. Ich hätte nie gedacht, dass ein Jenseits existiert.

Das könnte Dich auch interessieren...